Kalendrina 2018

Der Taschenkalender, der jedes Jahr ein anderes Motto trägt, setzt für 2018 auf die Devise: „Sei mutig!“

Kalendrina 2018

Titelseite Kalendrina 2018

Der Kalender von Mädchen für Mädchen im Sport

Der beliebte Mädchenkalender für sportliche Mädchen mit und ohne Behinderung erscheint bereits zum 15. Mal und setzt für 2018 auf die Devise "Sei mutig!".  Er soll Mädchen dazu ermutigen, selbstbewusst ihre eigene Meinung zu vertreten und ihren eigenen Weg zu gehen – mit oder ohne Behinderung. Im Kalender finden sich jedes Jahr zudem etliche Hinweise rund um sportliche Aktivitäten.


Die Kalendrina ist grundsätzlich kostenfrei - es werden lediglich Versandkosten in Höhe von € 5,95 je Lieferung erhoben.

Das Redaktionsteam besteht aus Mädchen im Alter von 13 bis 17 Jahren. Bei der Erstellung des Kalenders unterstützen ehemalige „Kalendrina“-Mädchen als Mentorinnen das Redaktionsteam weiterhin. „Ebenso vielfältig wie die Themen ist auch die Zusammensetzung der Redaktion: Mädchen mit und ohne Behinderung, die sich bei der gemeinsamen Redaktionsarbeit näher kennenlernen und Einblicke in die Lebenswelten der jeweils anderen erhalten“, sagt Stefanie Plümper-Little, Landesjugendwartin des Behinderten- und Rehabilitationssportverbands Nordrhein-Westfalen e. V. (BRSNW).

Träger des Projekts sind die Sportjugend im Landessportbund Nordrhein-Westfalen e.V. und der Behinderten- und Rehabilitationssportverband Nordrhein-Westfalen e.V.

Gefördert wird das Projekt vom Ministerium für Kommunales, Heimat, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen.

»Zum Online-Bestellformular