Partizipation im LSB NRW

Partizipation der Mitglieder im LSB NRW

Der Landessportbund NRW möchte seine Mitgliedsorganisationen stärker an der thematischen Arbeit im Verbundsystem beteiligen. In einem längerfristigen Prozess werden satzungs- und ordnungsgemäße Gremien partizipativ(er) ausgerichtet sowie neue Formate und Strukturen entwickelt.

Gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern der Mitgliedsorganisationen hat der LSB NRW hierzu zwei zentrale Veranstaltungen mit externer Moderation/Begleitung durchgeführt.

  • Veranstaltung „Partizipation im LSB NRW“ vom 04.12.2019: Dokumentation
  • Veranstaltung „Tagung im Verbundsystem“ vom 06.03.2020: Dokumentation

Bei der „Tagung im Verbundsystem“ am 06.03.2020 haben sich acht Arbeitsgruppen gebildet, die über die Veranstaltung hinaus weiterarbeiten oder deren Inhalte in bestehende Arbeitsgruppen eingebracht wurden. Zwischenergebnisse wurden in zwei Schreiben der Sprecher der Verbände und Bünde am »15. April 2020 und am »3. Juli 2020 sowie im Rahmen der Sitzungen der Ständigen Konferenzen am 28. August 2020 vorgestellt.

Alle Informationen zu bestehenden Gremien und Arbeitsgruppen des Verbundsystems unter Beteiligung des Landessportbundes NRW sind »hier zentral gebündelt.

 

Ansprechpartner

Tobias Bürger
Referent Grundsatzfragen
Tel. 0203 7381-833
E-Mail schreiben

Satzungsgemäße GremienSatzungsrelevante ThemenKommunikation und FormateStrategie und Inhalt