Partizipation im LSB NRW

Partizipation der Mitglieder im LSB NRW

Für die weitere Entwicklung des Landessportbundes NRW in den kommenden Jahren werden neue Beteiligungsformate und -strukturen für unsere Mitglieder benötigt. Die satzungs- und ordnungsgemäßen Gremien scheinen hierfür angesichts sich laufend verändernder Rahmenbedingungen teilweise nur noch bedingt geeignet zu sein. Gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern der Mitgliedsorganisationen werden dazu in den nächsten Monaten verschiedene Workshops durchgeführt. Die Dokumentationen finden Sie hier.

Dokumentation zum Workshop "Partizipation im LSB NRW" vom 04.12.2019

Ein weiterer Workshop "Tagung im Verbundsystem" fand am 6. März 2020 im Sport- und Tagungszentrum statt. Die Dokumentation dazu steht Ihnen hier zum Download zur Verfügung.

Dokumentation zur Tagung im Verbundsystem vom 6. März 2020
Übersicht aller World-Café-Tischdecken

Dagmar Kullmann
Büro der Ständigen Konferenzen
Tel. 0203 7381-951
E-Mail schreiben

Auf der Tagung am 6. März 2020 haben sich acht thematische Arbeitsgruppen gebildet (kurze Projektsteckbriefe werden zeitnah ergänzt):

  • AG Neue arbeitsfähige Formate
  • AG Inhalt und Bedarfe im Vordergrund (Fokus Sportverein)
  • AG Nutzung digitaler Möglichkeiten
  • AG Kommunikationsstrukturen
  • AG Qualifizierung
  • AG Zielvereinbarung
  • AG Politikfähigkeit/Wertschätzung des Sports
  • AG Faire Mitgliedschaft

Übersicht aller Arbeitsblätter/Wandzeitungen der AGs

 

Kommissionen

Bereits in 2019 hat das Präsidium des Landessportbundes NRW einige zeitlich befristet arbeitende Kommissionen eingerichtet.
Die Besetzung erfolgte in der Regel unter Beteiligung der Mitgliedsorganisationen: