Artikel

Bestandserhebung 2020 für Vereine

| Allgemein (LSB)

Vereine können bis zum 29.02.2019 die aktuellen Mitgliedszahlen online über die Vereinsverwaltung an den Landessportbund NRW melden.

Ab sofort können Vereine die aktuellen Mitgliedszahlen (Bestandserhebung) wieder online über die Vereinsverwaltung an den Landessportbund NRW melden. Die Erfassung der Daten für 2020 ist bis zum 29. Februar 2020 möglich.

Als zentrales Instrument des organisierten Sports dient die Bestandserhebung nicht nur dazu, die Zahl der Vereinsmitglieder in NRW zu ermitteln, sondern sie dient der Sportentwicklung insgesamt.
Durch ihre Teilnahme erfüllen die Sportvereine die Voraussetzung, finanzielle Zuschüsse und Fördermittel des Landessportbundes NRW zu beantragen.

Zum Login Bestandserhebung

Tipp: Insbesondere für größere bzw. Mehrspartenvereine ist der Einsatz einer Vereinsverwaltungssoftware von Vorteil. Die Daten können dann über eine Schnittstelle einfach importiert werden. Welche Vereinssoftware über die passende Schnittstelle verfügt sowie alle weiteren Infos rund um das Thema Bestandserhebung und die Erklär-Videos finden Sie hier:

Hilfestellungen zur Bestandserhebung

 

Zurück