Regeln

Regeln im Überblick.

Basketball - Die Regeln

Ein Basketballspiel besteht in der Regel aus Vierteln. In Deutschland dauert jedes Viertel zehn Minuten. Da es im Basketball kein Unentschieden gibt, wird bei einem Punktegleichstand am Ende des vierten Viertels um fünf Minuten verlängert. Ein Korbwurf zählt zwei Punkte wenn er aus dem Feld geworfen wird und drei Punkte, wenn der Wurf vor Übertreten der 3-Punkte-Linie (6,75 Meter vom Mittelpunkt des Korbes entfernt) erfolgt. Ein gelungener Freiwurf bringt der Mannschaft einen Punkt. Basketball ist ein sehr schneller Sport, was vor allem mit den Zeitregeln zu begründen ist. Ein Angriff muss beispielsweise innerhalb von 24 Sekunden erfolgen.