Rücken

Trainingstipps vom Profi.

Übungen für einen kräftigen Rücken

Neben den Beinen ist der Rücken die größte Muskelgruppe des Körpers. Er besteht aus dem oberen Rücken, der in den Trapezmuskel und den Latissimus eingeteilt wird, und dem unteren Rücken, an dem die sogenannten Rückenstrecker sitzen. Während Männer dem oberen Rücken oft besonders viel Aufmerksamkeit schenken, vernachlässigen Frauen diese Muskelpartien oft. Für eine gute Kopf- und Körperhaltung sind beide allerdings unentbehrlich. Aber auch Übungen für den unteren Rücken dürfen im Trainingsprogramm nicht fehlen. Sie beugen Rückenschmerzen und Problemen im Alltag vor. Dabei ist es besonders wichtig, während der Ausführung auf eine korrekte Haltung zu achten, um eine unnötige Belastung der Bandscheibe zu vermeiden.