Zum Hauptinhalt springen
Reference

Angebote

Jobs im organisierten Sport

Verwaltungskraft / Sekretariat (m/w/d)

Vom 01.03.2024 bis 31.03.2025 in Duisburg

Pro Jahr besuchen etwa 100.000 Teilnehmende die Angebote des SportBildungswerk Nordrhein-Westfalen e. V. Die Schwerpunkte der 34 Außenstellen in NRW liegen in den Geschäftsfeldern Sportkurse, Sportreisen und Qualifizierungen.

Dabei stehen für uns Qualität, Respekt und der Spaß an der Arbeit im Vordergrund. Unsere gemeinsame Mission: „Wir bewegen Menschen zu mehr Zufriedenheit, Gesundheit und Wohlbefinden im Leben.“

Als gemeinnützige Organisation sind wir der Spezialist für Bildung und Qualifizierung im Bereich Sport, Bewegung und Gesundheit vor Ort. Wir sind in die Weiterbildungslandschaft Nordrhein-Westfalens eingebunden und nach dem Weiterbildungsgesetz des Landes Nordrhein-Westfalen anerkannt.

In der Zentrale des SportBildungswerkes in Duisburg ist schnellstmöglich die Stelle

Verwaltungskraft / Sekretariat (m/w/d)

zu besetzen. Die Arbeitszeit beträgt zwischen 15 und 20 Stunden/Woche.

Bei der Stelle handelt es sich um eine Krankheitsvertretung. Die Stelle ist bis zum 31.03.2025 befristet zu besetzen.

Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu

  • Beantwortung von telefonischen und schriftlichen Anfragen
  • Erledigung Aktenführung und Ablage
  • Sekretariatsaufgaben für den Vorstand
  • Zuarbeit im Bereich Verbandsentwicklung
  • Beratung unserer Außenstellen
  • Beratung unserer Teilnehmer*innen
  • Abrechnung von Maßnahmen nach dem Weiterbildungsgesetz des Landes NRW

Sie bringen mit

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder eine vergleichbare Ausbildung
  • sicherer Umgang mit dem PC und den gängigen Anwendungsprogrammen
  • gute Kommunikationsfähigkeit und Servicementalität
  • selbstständige und teamorientierte Arbeitsweise

Wir bieten

  • interessante Aufgaben mit umfangreichen Gestaltungsmöglichkeiten
  • flexibles Arbeiten in Gleitzeit
  • aufgeschlossenes Team mit Interaktion auf Augenhöhe
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Personalevents
  • Personalrabatte für die Angebote des SportBildungswerkes
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • eine Vergütung nach TVöD VKA, Entgeltgruppe 6
  • zusätzliche Sozialleistungen und Jahressonderzahlungen

Senden Sie uns bitte ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Anschreiben, Zeugnisse) inklusive ihrer Gehaltvorstellungen an bewerbung@sbw-nrw.de. Wir bitten Sie, sich ausschließlich elektronisch zu bewerben (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.

Bei gleicher Qualifikation werden schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen bevorzugt eingestellt.

Bewerbungsschluss ist der 15.02.2024.

Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne Frau Sandra Adick per Mail (bewerbung@sbw-nrw.de) oder telefonisch unter 0203 395183-13.

Kontaktdaten

SportBildungswerk NRW e.V.
Ansprechpartner: Sandra Adick

Friedrich-Alfred-Allee 25
47055 Duisburg

0203-395183-13
sandra.adick@sbw-nrw.de

Folgen Sie uns!

Facebook 

YouTube

Instagram

X (Twitter)

 Sportinfo.NRW-App