© Stock.adobe.com/master1305

Best Practice Fachverbände

Gute Beispiele der Fachverbände zu alternativen Sportangeboten während der Corona-Krise.

Die besten Beispiele der NRW-Fachverbände

Die Fachverbände waren frühzeitig bereits während des ersten Lockdowns im vergangenen Frühjahr tätig und haben eine Vielzahl an Sonderangeboten in ihren jeweiligen Sportdisziplinen verwirklicht, um ihre Mitglieder und Vereine zu unterstützen und in Bewegung zu halten.

Wir stellen gute Beispiele vor und ergänzen diese regelmäßig.

Nordrhein-Westfälischer Judoverband bietet Online-Qualifizierungen und Live-Talks

Der NWJV bietet auch im März und April digitale Qualifizierungen an.

Egal ob Kampfrichterlehrgang, Trainer-C-Grundausbildung oder Medienvielfalt: Bei den digitalen Lehrgangsangeboten des NWJV ist für jeden was dabei. Schaut vorbei und meldet euch an.

Weitere Informationen und Anmeldung

Kämpferherz-Livetalk auf Instagram

Außerdem findet jeden Sonntag live auf Instagram ein Interview mit Olympia-Teilnehmerin und WM-Dritte Myriam Roper und einen NRW-Spitzen-Judoka statt.

Zu den Instagram-Livevideos

Fußballverbände in Nordrhein-Westfalen bieten Bewegungspausen

Move in Break

Die Verantwortlichen der Fußballverbände in Nordrhein-Westfalen (FVN, FVM, FLVW, WDFV) im Bereich Schule und Kita wollen Kinder und Jugendliche, die momentan die meiste Zeit im Homeschooling verbringen, in den Pausen zwischen Videokonferenzen oder Aufgabenerledigung in Bewegung bringen. Dafür haben die aktuellen FSJ’ler*innen der Verbände eine Sammlung an kleinen, motivierenden Bewegungsformen erstellt. Die Schüler*innen können den „Move in Break“ in ihrer Pause ohne viel Aufwand oder Materialien allein zuhause durchführen. Manchmal sind Challenges dabei, die das Können testen. Der „Move in Break“ ist in zwei Altersklassen unterteilt, mit je 15 kleinen Übungen, die sich auch gut für den Sportunterricht oder eine aktive Pause in der Schule eignen.

Zu den Übungen

Badmintonverband NRW spielt #trotzdemBadminton

#trotzdemBadminton

Mit diesem Online-Angebot möchten wir unseren Mitgliedern die Möglichkeit bieten, sich trotz dieser Zeiten fit zu halten. Ihr braucht eine Internet-Verbindung, ein entsprechendes Endgerät mit Lautsprechern, je nach Kurs auch mal Equipment wie Matte und/oder Schläger und schon können unsere Landestrainer und die Referenten aus unserem Lehrgangsbereich Euch bei sportlichen Einheiten zum Schwitzen bringen!

#trotzdemBADMINTON des Badmintonverbandes NRW

Winteredition "Schulsport-Challenge 2021"

Fachverbände schließen sich zusammen

Nach der erfolgreichen Durchführung der ersten Schulsport-Challenge im Sommer 2020, freut sich ein Verbund aus 13 Fachverbänden, die Schulsport-Challenge 2021 in der Winteredition mit neun verschiedenen Sportarten präsentieren zu können!
Schüler*innen von 6 bis 10 Jahren (oder älter) probieren bei der Schulsport-Challenge verschiedene Sportarten aus. In jeder Sportart gilt es, bestimmte Aufgaben zu erfüllen. Die Schulsport-Challenge kann flexibel in einer oder mehreren Sportstunden oder während einer Projektwoche absolviert werden.
Weitere Informationen zu den Aufgabenkarten, dem Laufzettel und der Urkunde gibt es auf den Homepages der teilnehmenden Fachverbände.

  • Leichtathletik-Verbände in NRW (LVN und FLVW)
  • Turnerbünde in NRW (RTB und WTB)
  • Fußballverbände im WDFV (FVM, FVN und FLVW)
  • Westdeutsche Basketball-Verband
  • Westfälische Tennis-Verband
  • Schwimmverband NRW
  • Radsportverband NRW
  • Kanu-Verband NRW
  • Westdeutsche Volleyball-Verband

Mitmachen lohnt sich: Unter allen teilnehmenden Schulen werden insgesamt 10 Materialkisten im Wert von jeweils ca. 180,-€ für den Schulsport verlost!

Weitere Infos zur Schulsport-Challenge 2021

Quelle: Website BRSNW
Behinderten- und Rehabilitationssportverband NRW ist aktiv mit dabei

Buddy Rund & Roll und Extra-Wertung für Vereinswettbewerb

Auch der BRSNW hat Sport in der Coronapandemie gefördert und ermöglicht - natürlich mit Abstand. So wurde der Buddy Run and Roll ins Leben gerufen. Dort konnten sich alle Teilnehmer*innen  ihre Strecke selbst aussuchen, alles zwischen 1km und 10km hat gezählt. Und dann ging es los, egal ob laufend oder rollend, alleine, im Buddy Prinzip oder im Team! Jeder Kilometer hat gezählt und am Ende gab es drei glückliche Gewinner-Teams die sich über Medaillen, Urkunden und Cross-Boccia Sets freuen durften!
Zudem startet der BRSNW mit einer Extra-Wertung in den #trotzdemSPORT-Vereinswettbewerb. Die drei erstplatzierten Teams der BRSNW-Vereine erhalten neben Ruhm & Ehre jeweils einen Gutschein eines Sportartikelausrüsters in Höhe von 100,00€, 50,00€ und 25,00€.

Zu den Aktionen des BRSNW

Westdeutscher Skiverband macht #trotzdemSPORT

WSV bietet gemeinsamen Aktionstag auf Abstand

"Hoffentlich im Schnee" hieß es bei der Planung des Aktionstages des WSV, bei dem den Interessierten zwei Alternativen geboten wurden: Schneeschuhwandern auf den Höhen und Nordic Walking. Die Teilnehmer*innen wurden mit Übungen und einem Zeitplan durch den Tag geführt. Alle Materialien standen im Vorfeld zum Download zur Verfügung- darunter auch einige Demonstrationsfilme für 4 Kapitel: "Bewegungsarten und Ihre Technik", „Warm up“-Übungen und Einleitungen in den Tag", "Übungen für Zwischendurch" sowie „Warm down“-Übungen und als Schlusswort der „Nachmittags-Gruß“
Im Anschluss wurde sich über das Erlebte in Bild und Worten gemeinsam ausgetauscht.
Sie haben Interesse an den Materialien? Dann fordern Sie diese gerne an: Kommentar@lsb.nrw


WSV mit Extra-Wertung im #trotzdemSPORT-Vereinswettbewerb

Der Westdeutsche Skiverband e.V. fordert seine Mitgliedsvereine auf, am #trotzdemSPORT-Vereinswettbewerb in NRW teilzunehmen und nimmt gleichzeitig eine Extra-WSV-Wertung vor.

Die drei besten WSV-Vereine im LSB Wettbewerb (Gesamtwertung) werden auf dem nachgeholten Verbandstag mit drei Preisen ausgezeichnet - zur Unterstützung des Wiedersehn-Skifreundschafts-Festes nach Corona!
Die besten drei Vereine erhalten 500,–, 300,– bzw.  200,– Euro Zuschuss zum Fest.

Zum NRW-/WSV-Vereinswettbewerb

Quelle: FVN Homekick (4-7)
Fußballverband Niederrhein startet "FVN Homekick"

Fußball-Abzeichen für Schule, Kita und Zuhause

Damit es gerade den kleinen Kickern im Lockdown nicht langweilig wird und der Fußball trotz der coronabedingt schwierigen Umstände nicht zu kurz kommt, hat die Kommission Schule und Kita (KSK) des FVN ein Abzeichen für Kinder entwickelt, das man zu Hause absolvieren kann: Den “FVN Homekick”! Für die Altersklassen 4-7 Jahre und 7-13 Jahre wurde je ein Video erstellt und auf dem YouTube-Kanal veröffentlicht. Es zeigt altersgerechte Aufgaben zum Nachmachen und Üben. Darüber hinaus gibt es Anregungen und Ideen zur eigenen, kreativen Umsetzung. Außerdem steht jeweils ein PDF-Dokument mit den Übungen zum Download bereit.

Mehr zum FVN Homekick und zu den Videos

Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen mit zahlreichen Online-Seminaren und Vereins-Challenge "athletics@home"

Vereins-Challenge "athletics@home" für Leichtathletik-Nachwuchs

Der FLVW hat für seine Vereine einen kleinen Wettkampf entwickelt, den Kinder und Jugendliche (Beispiel U12/U14), intern als "Vereins-Challenge" ganz einfach von zu Hause aus als praktische Einheiten umsetzen können.
Nach absolvierter Disziplin/Übung senden die Athlet*innen (Kinder und/oder Jugendliche) kleine Video-Clips oder Fotos an ihren Übungsleiter/Trainer. Wer alle Disziplinen innerhalb einer vorgegebenen Zeitspanne als Trainingseinheiten durchgeführt hat, erhält vom Verein danach eine kleine „Belohnung“.

Zur Vereins-Challenge "athletics@home"

 

Der FLVW bietet zur Lizenzverlängerung Online-Fortbildungen zu vielfältigsten Themengebieten an

Die webbasierten Seminaren sind ideal, um die (sport-)freie Zeit zu nutzen und sich bequem online weiterzubilden. Hierbei stehen den Interessierten Themen wie Psychologie oder Ernährung, aber auch disziplinspezifische Fortbildungen wie Grundlagen der Sprungausbildung, zwei Softwarelehrgänge oder Hürdentraining zur Auswahl. Auch in 2021 wird es zahlreiche Angebote an Online-Seminaren geben.

Fortbildungen mit Top-Athletinnen

Westdeutscher Hockey Verband startet das Projekt Athletik Community

Die Spieler*innen der Auswahlmannschaften U16 & U14 und die WHV Jugendschiedsrichter des Westdeutschen Hockey Verbandes machen das Beste aus dem Sportverbot in ihren Vereinen und sind Teil des Projektes „WHV Athletik Community“. In enger Zusammenarbeit zwischen den Landestrainern und den Athletiktrainern der Auswahlteams wurde erstmalig ein WHV Online Athletiktraining ins Leben gerufen.
Über eine Online Plattform trainieren die weiblichen und männlichen Mannschaften zu festen Kadertrainingszeiten. Um sich ebenfalls fit zu halten, kommen zu allen Sessions auch immer ein paar WHV Jugendschiedsrichter dazu. Neben Stabilisationsübungen, gilt es auch das Herz-Kreislauf System zu belasten, so dass in den 60 Minuten ein möglich ganzheitliches Training stattfinden kann.
Neben den individuellen Trainingsplänen, haben die Kaderathlet*innen so ein gemeinsames Training, welches durch die soziale Interaktion – im besten Fall - dass Mannschaftsgefüge festigt.

Zur Website des WHV

Westdeutscher Volleyball-Verband mit Online Angeboten

Der Westdeutsche Volleyball-Verband e.V. hat einige tolle Videos zusammengestellt, welche von den Athlet*innen stammen, die sich trotz Corona fit halten und unter anderem mit Challenges in Bewegung bleiben. Hier eine Auswahl:

»WVV Auswahl 2005/2006 mit Trickshots

»WVV Kader 2006/2007 - weiblich

Zur Website des WVV

Quelle: https://www.pferdesportwestfalen.de/service/trotzdemsport#c5595
Pferdesportverband Westfalen mit umfassendem Informationsangebot

Insgesamt ist das Informationsangebot des Pferdesportverbandes Westfalen für seine Mitgliedsvereine in zwei Ebenen unterteilt:

  • Die „Informationen zu Corona im Pferdesport“ unterstützen bei der Umsetzung der Coronaschutzverordnung und beantworten häufig gestellte Fragen in den FAQs. Hier geht es vordringlich um Rechtliches, Organisatorisches und formal Unterstützendes.
  • Die eigene Kampagnenseite #trotzdemsport nimmt die Angebote der Vereine für ihre Mitglieder auf und bündelt Unterstützungsleistungen, die dabei helfen, weiter mit den Mitgliedern in Kontakt zu bleiben.

Zur Übersicht des Pferdesportverbandes Westfalen

Quelle: https://www.instagram.com/p/CIQr4uypQ4O/
Special Olympics NRW läuft nach Kasan (Russland)

Der Verband mit besonderer Aufgabenstellung hat bereits knapp 30 Online Sport-Kurse für die Athlet*innen mit geistiger Behinderung in folgenden Sportarten angeboten: Fitness, Basketball, Yoga, Judo, Tennis, Schwimmen, Geschicklichkeit, Voltigieren, Turnen & Tanzen
Der Fokus lag bei den Online-Kursen neben dem sportlichen Bereich vor allem auch auf der sozialen Interaktion.
Anfang November startete zudem die Aktion „SONRW läuft!“. Die Athlet*innen wurden dazu aufgerufen, an der frischen Luft Sport zu machen. Egal ob Spazieren gehen, Walken, Laufen oder auf Rollerskates. Sie sollten sich bewegen und Kilometer zählen. Gemeinsam und virtuell wurden alle Städte abgelaufen, in denen 2021 Landesspiele von Special Olympics stattfinden sollen – insgesamt 2150 Kilometer. Das Ziel haben wurde bereits nach 20 Tagen erreicht. Aktuelle wurde die Strecke noch einmal verlängert: bis nach Kasan (Russland), wo 2022 die Weltwinterspiele von Special Olympics stattfinden.

Infos zu „SONRW läuft!“

Westdeutscher Basketball-Verband: #Motivation – Basketball im Lockdown

Corona hat das Land im Griff und sorgt bei den Basketballern für den November-Blues. Ohne Basketball bleibt viel Zeit zum Reden, daher wird in einem »Podcast mit WBV-Präsident Uwe Plonka über das Thema diskutiert.
Unter dem Titel "#Motivation-Basketball im Lockdown" startet der WBV außerdem gerade eine neue Reihe mit Best Practice Artikeln der Mitgliedsvereine, die auf der Website vorgestellt werden.

Zu den Beispielen

Quelle: SLV NRW/ Screenshot aus Video Website
Squash Landesverband Nordrhein-Westfalen unterstützt Intitiative #trotzdemSPORT

Corona zum Trotz zeigt die Squash-Szene sich während und vor des aktuellen Lockdowns aktiv und lebendig. Zahlreiche Mitgliedsvereine des SLV NRW schicken Fotos und Videos von alternativen Trainingsmöglichkeiten an den Verband und freuen sich, schon bald wieder auf dem Court stehen zu dürfen. Einige Fotos wurden in einem Video zusammengefasst.

Zum Video des SLV NRW

Westfälischer Tennis-Verband hebt WTV-Vereinspokal aus der Taufe

Noch im Mai hatten sich viele Teams im Verbandsgebiet vom traditionellen Mannschaftsspielbetrieb abgemeldet. Als die Infektionszahlen sich jedoch besserten und Mitte Mai auch die Tennisplätze wieder öffnen durften, standen einige Teams ohne Wettspielbetrieb da.
Der WTV wollte schnell reagieren und schuf mit Unterstützung des Partners Tennis-Point den WTV-Vereinspokal. In diesem kämpften von Juli bis September in 24 Konkurrenzen 436 Teams in 635 Begegnungen und insgesamt 1.905 Matches in Westfalen um den begehrten Titel.

Zum Trailer des WTV-Vereinspokals

Quelle: https://www.instagram.com/lvnordrhein/
Leichtathletik-Verband Nordrhein mit innovativen Aktionen

kreative und innovative Aktionen seit der ersten Lockdownphase

Athletics League - Kila-Summer-Cup - Schulsport-Challenge und vieles mehr.
Der LVN hat diverse Praxisbeispiele, Anleitungen zum eigenständigen Training, alternative Wettkämpfe und vieles mehr für seine Vereine und Mitglieder zusammengestellt. Weitere Sonderaktivitäten während der Corona-Krise sind in Planung.

Best Practice des LVN

Schwimmverband NRW macht #trotzdemSPORT

Diverse Angebote für Schwimmer*innen

Von Workouts speziell für Schwimmer*innen, Synchronschwimmer*innen, Wasserballer*innen und Wasserspringer*innen über das Wasser-Kibaz bis hin zum Landtraining für Kinder: Der Schwimmverband NRW hält tolle Beispiele auf seiner Bewegungs-Website bereit:

Zum Schwimmverband NRW