Immer informiert: Kommunikation mit Vereinsmitgliedern

Beispiele von Vereinen aus der Kategorie

Infoseite und Online-Adventskalender

Verein: DJK SV Borussia 07 Münster e.V.
Zielgruppe:Alle Vereinsmitglieder und Freunde des Vereins

Neben einer Informationsseite zur aktuellen "Corona-Situation" auf der Homepage wurden die Mitglieder regelmäßig über die neusten Entwicklung im Verein durch regelmäßige News auf der Vereinshomepage, in den sozialen Medien und über Newsletter informiert. Um mit den Mitgliedern auf eine besondere und reizvolle Art interagieren zu können wurde der 1. Online-Adventskalender initiiert, wo täglich attraktive Preise wie Fahrradhelme, Sportausrüstung oder auch als Hauptpreis ein BMX-Rad gewonnen werden konnte.

Mehr zum Online-Adventskalender

 

TuS-Infomail: Vereinsmitglieder auf dem Laufenden halten

Verein: TuS Schildgen 1932 e.V.
Zielgruppe:Alle Vereinsmitglieder

Um den Kontakt zu unseren Vereinsmitgliedern, Kursteilnehmern sowie weiteren Interessierten rund um unser Vereinsleben nicht zu verlieren, entstand die Idee eines regelmäßigen Newsletters. Dank professioneller Software erscheint er in einem modernen Layout und informiert seit Januar 2021 nun einmal monatlich über wichtige Neuigkeiten. Aktuell erreichen wir fast 400 E-Mailadressen. Da viele Familien, Geschwisterkinder und Paare Mitglied in unserem Verein sind, gehen wir davon aus, mit dem Newsletter weit über die Hälfte aller Vereinsmitglieder zu erreichen. Wir versuchen reine Informationen mit Anekdoten aus dem Verein und Ideen zur sportlichen Betätigung in Coronazeiten zu kombinieren. Die Resonanz ist sehr positiv und es hat bisher nahezu keine Abmeldungen vom Newsletter gegeben.

Zum Newsletter-Beispiel

 

Abtauchen ist keine Option

Verein: Tauchclub Bielefeld e.V.
Zielgruppe:Vereinsmitglieder ab 10 Jahre

Um auch in der Pandemiezeit den Kontakt zu den Mitgliedern nicht zu verlieren, hat der Vorstand anstelle des regelmäßigen Trainings im Hallenbad virtuelle Vereinsabende organisiert. In diesem Zusammenhang ist Abtauchen keine Option für den Verein – so bleibt er virtuell mit seinen Mitgliedern in Verbindung.
Auch in der Tauchausbildung wurde von Präsenzunterricht auf online Unterricht umgestellt. Gerade zum Tauchnachwuchs soll der Bezug nicht verloren gehen, daher wurde für die Kinder- und Jugendgruppe die Theorie für das Kindertauchabzeichen "Gold" erfolgreich online durchgeführt.

Mehr zum virtuellen Abend/Online-Unterricht

 

Der FSV Newsletter ist da

Verein: FSV Ochtrup e.V.
Zielgruppe:Alle Vereinsmitglieder

Der FSV Ochtrup e.V. hat einen Newsletter rund um den Verein erstellt. Sowohl News, Erfolge und Auszeichnungen aller Vereinsmitglieder werden dort vorgestellt. Alle Vereinsmitglieder können Ideen, Fotos oder ganze Artikel einreichen, die in der nächsten Ausgabe erscheinen sollen.

Newsletter-Beispiel zur Ansicht

 

"Sicherer" Sport in Corona-Zeiten - Online-Buchungstool

Verein: DJK TUSA 06 Düsseldorf e.V.
Zielgruppe: Alle Mitglieder

Wie können wir unseren rund 1.600 Mitgliedern „sicheren“ Sport auf unserer rund 20.000 Quadratmeter großen Anlage ermöglichen? Diese Frage trieb TUSA-Vorstand und Geschäftsführung im April 2020 während des ersten Lockdowns um. Abstandsregeln, Registrierung, Nachverfolgung – waren neu, wie soll das ohne Zettelwirtschaft ehrenamtlich dokumentiert werden? Die Lösung war die Entwicklung eines Online-Buchungstools, das so einfach zu bedienen ist, wie die Sitzplatzbuchung im Flugzeug. Dazu wurde die komplette Anlage in kleine Segmente eingeteilt – jedes Vereinsmitglied konnte ein Segment pro Tag stundenweise buchen, die Teilnehmer (Familie, Kinder) namentlich eintragen und eine Telefonnummer hinterlegen. Seit dem Start am 7. Mai 2020 sind weit über 4.000 Buchungen erfolgt.

Mehr zum Online-Buchungstool

Online-Stammtisch

Verein: Tanzsportclub Harmonie 1978 e.V.
Zielgruppe: Alle Mitglieder

Seit November sind wir im Lockdown. Desbhalb gibt es bei beim Tanzsportclub Harmonie 1978 e.V. monatlich einen Online-Stammtisch für die Mitglieder und das Sportteam. Dabei gibt es aktuelle Informationen zur Lage und Neuigkeiten aus den Vorstandssitzungen. Hiermit hält der Verein Kontakt zu seinen Mitgliedern und tauscht sich aus. Nach anfänglichen wenigen Teilnehmer*innen, werden es von Monat zu Monat immer mehr und auch die neuen Techniken werden von Stammtisch zu Stammtisch vertrauter.

Mehr zum Online-Stammtisch

Kommunikation: "Grüße vom Rehasport-Team"

Verein: VfL Gladbeck 1921 e.V.
Zielgruppe:Alle Rehasportteilnehmer*innen

Ein neues Symbol, welches es noch nie im VfL gab ist als Begleiter im Rehasport hinzugekommen: Der VfL Zeppelin. Ein langsames Fortbewegungsmittel, welches über die Region fliegt und Grüße vom Rehasport Team sendet. Als Sommergruß und als etwas umfangreicherer Weihnachtsgruß in positiver Haltung, mit dem Gruß und der Anrede handschriftlich, mit Blick auf die Gemeinsamkeit und als Dankeschön. Viele Teilnehmer*innen  haben sich in unterschiedlichster Form dafür bedankt. Geplant ist die Erstellung eines neuen Flyers, der natürlich in einem Umschlag mit Zeppelin versendet wird. Immer wieder mal etwas anders, nicht nur der formelle Briefkopf, ruhig einmal etwas fantasievolles.

Die Grußkarte zur Ansicht