Headerbild Deutsches Sportabzeichen Läuferinnengruppe

Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen zum Deutschen Sportabzeichen

Hier finden Sei eine Reihe von häufig gestellten mit den passenden Antworten.

Schicken Sie die Prüfkarte zum Stadt- oder Kreissportbund (SSB/KSB) Ihres Wohnortes. Dort werden die Urkunden ausgestellt. Den Kontakt finden sie »hier.

Reichen Sie neben der ausgefüllten Prüfkarte (ggf. mit Schwimmnachweis) auch Ihre zuletzt ausgestellte Urkunde (sofern Sie nicht erstmalig das Sportabzeichen abgelegt haben) ein. Wir empfehlen, sich vorab eine Kopie der Unterlagen zu machen. Den Kontakt zu den SSB/KSB finden Sie »hier.

Erkundigen Sie sich bei Ihrem Stadt- oder Kreissportbund nach den örtlichen Möglichkeiten. Den Kontakt zu den SSB/KSB finden Sie »hier.

Die zu erreichenden Zeiten und Weiten richten sich nach Alter und Geschlecht. Die Übersichten finden Sie auf der Internetseite des DOSB unter:
https://www.deutsches-sportabzeichen.de/service/materialien/

Erkundigen Sie sich bei Ihrem SSB/KSB über entsprechende Qualifizierungsmaßnahmen. Den Kontakt finden Sie »hier.

Das ist sehr unterschiedlich und richtet sich nach bereits vorliegenden Qualifikationen und Vorerfahrungen. Erkundigen Sie sich auch hier bei Ihrem Stadt- oder Kreissportbund. Den Kontakt finden Sie »hier.

Der Stadt- und Kreissportbund Ihres Wohnortes/der Schule stellt die Prüferausweise für Sportlehrer*innen aus. Den Kontakt finden Sie »hier.