Zum Hauptinhalt springen

Persönlichkeit entwickeln. Wir für Jugendbeteiligung im Sport!


„Sport im Verein kennt doch jeder! Wirklich? Ne, stimmt ganz und gar nicht. Sport im Verein ist – VIEL MEHR ALS TRAINING UND WETTKAMPF.“ Der Sport in NRW spielt eine wichtige Rolle in der Phase des Aufwachsens junger Menschen. Er bietet Kindern und Jugendlichen unzählige Möglichkeiten, sich sportlich zu betätigen und dabei ihre Interessen zu artikulieren und mitzubestimmen. Sport steht nicht nur im Zusammenhang mit einem Leistungs- und Wettkampfgedanken, sondern ist darüber hinaus eng mit den Begriffen Bewegung, Spiel, Freizeit, Bildung, gesellschaftliche Normen und Werte, Demokratie und Beteiligung verknüpft. Als „Schulen der Demokratie“ schaffen die Jugendverbände im Sport demokratische Strukturen, Formen der Mitbestimmung und Beteiligung für Kinder und Jugendliche und nehmen damit ihre Verantwortung für Kinder und Jugendliche wahr.

WEITERLESEN

Ziel für die Zukunft ist es, die Kinder- und Jugendarbeit im Sport noch stärker aus der Perspektive der Sportvereine und ihrer eigenständigen Jugendabteilungen zu sehen. Diese Perspektive erfordert von der SJ NRW und den Jugenden der Verbände und Bünde, die Doppelrolle als Sportverband und gleichzeitig als Kinder- und Jugendverband anzunehmen, und die Vereine zu unterstützen, künftig regelmäßig Bildungsangebote der Jugendarbeit neben Bildungsangeboten der Sportpraxis (vgl. Handlungsfeld 08) für möglichst viele junge Menschen anzubieten.

In der bisherigen Konzeptionsphase wurden Inhalte und Themen gemeinsam im Verbundsystem erarbeitet. Diese Phase ist nun abgeschlossen und die Inhalte für die Arbeit der nächsten Jahre wurden verabschiedet.
In der nun startenden Umsetzungsphase hat sich das Handlungsfeldteam 11 für die Koordinierung und Initiierung der zu erarbeiteten Themen gefunden. Das Startteam wird die Umsetzung dieser Inhalte anstoßen, steuern und bewerten. Hierfür können auch themenspezifische Formate (z. B. Arbeitsgruppen) initiiert und beauftragt werden. Die Ergebnisse der Arbeitsgruppen laufen im Startteam zusammen und werden auf dieser Homepage veröffentlicht.

 

Sollten Sie Fragen oder Anregungen zum Handlungsfeld 11 haben, dann wenden Sie sich gerne an die nebenstehenden Kontaktdaten.


Handlungsfeldteam

Verantwortlich: Hanno Krüger

Koordinierung LSB NRW:

  • Hanno Krüger
  • Janine Straub

Mitglieder aus den Mitgliedsorganisationen:

  • Fabian Joebkes,
    Schwimmverband NRW
  • Lea Kahlert,
    SSB Dortmund (SJ)
  • Christian Klute,
    KSB Lippe (SJ)
  • Thomas Lammers,
    SSB Münster (SJ)
  • Marten Neppert,
    KSB Minden-Lübbecke (SJ)
  • Johanna Sandbote,
    U 27 Landessprecherin FD SJ NRW

Folgen Sie uns!

Facebook 

YouTube

Instagram

X (Twitter)

 Sportinfo.NRW-App