Reference

Angebote

Jobs im Sport

Liste der aktuellen Angebote

Sportwissenschaftlicher Mitarbeiter "Vereins- und Verbandsentwicklung" (m/w/d)

Von 06.01.2020 bis 14.02.2020 | Kamen

Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) mit rund einer Million Mitgliedern in 2.400 Vereinen ist einer der größten Sportfachverbände in Deutschland und betreibt in Kamen-Kaiserau neben der Verbandsverwaltung ein umfangreiches SportCentrum mit SportSchule, SportHotel und SportCongressCenter.

 

Der FLVW sucht zum 01. April 2020 einen

 

Sportwissenschaftlichen Mitarbeiter „Vereins- und Verbandsentwicklung“ (m/w/d)

 

in Teilzeit (19,25 Stunden/Woche) zunächst befristet für zwei Jahre.

 

Die Aufgabenbereiche der zu besetzenden Stelle umfassen im Wesentlichen:

 

- Verantwortliche Mitarbeit an der Weiterentwicklung des FLVW-Programms „Mitarbeitermanagement“ (MaM)

- Betreuung und Redaktion des FLVW-Online-Portals „Mitarbeitermanagement“

- Durchführung und Begleitung von Online-Vereinsbefragungen

- Planerische Gestaltung und Umsetzung von Maßnahmen im Rahmen des DFB-Masterplans/Handlungsfeld Vereinsentwicklung

- Ausbau und Begleitung der Informationstransport- und Dienstleistungsstrukturen in Zusammenarbeit des Ausschusses für Vereins- und Verbandsentwicklung (AVV) mit den jeweiligen FLVW-Kreisgremien (AVK)

 

 

Anforderungen an den Bewerber

 

- Abgeschlossenes Bachelor- / Masterstudium im Bereich „Sportmanagement“ oder ein vergleichbarer Abschluss

- Erfahrungen in den Strukturen des organisierten Sports

- Ausgeprägtes Interesse an den Themenfeldern „Mitarbeiterentwicklung“ und „Vereinsentwicklung“

- Die Fähigkeit, konzeptionell zu denken und strukturiert zu arbeiten

- Die Kompetenz, komplexe Zusammenhänge in Wort und Schrift verständlich und prägnant zu vermitteln

- Selbständiger Umgang mit den modernen Informationstechnologien

- Flexibilität sowie gute Organisations-, Kommunikations- und Teamfähigkeit

- Bereitschaft zur Arbeit am Wochenende und in den Abendstunden

 

Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz bei leistungsgerechter Vergütung und eine partnerschaftliche Zusammenarbeit in einem motivierten Team.

 

Die Stellenbesetzung erfolgt auf der Grundlage eines strukturierten Auswahlverfahrens.

 

Wenn Sie das Angebot anspricht und Sie sich persönlich und fachlich in die Arbeit der Abteilung „Vereins- und Verbandsentwicklung“ beim Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen einbringen möchten, richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen unter Angabe Ihrer Motivationsgründe und ihrer Gehaltsvorstellung sowie des möglichen Eintrittstermins bitte bis zum 14. Februar 2020 an den

 

Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen

Stabsstelle Personal

Jakob-Koenen-Str. 2, 59174 Kamen

Bewerbung@flvw.de

 

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Raffael Diers unter der Telefondurchwahl 02307 / 371-274 gerne zur Verfügung.

 

www.flvw.de

Verein
Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen e.V.

Adresse: Jakob-Koenen-Str. 2
59174 Kamen
Ansprechpartner
Zurück zur Übersicht