Reference

Angebote

Jobs im Sport

Liste der aktuellen Angebote

Trainer (m/w/d) für das Mädchenförderzentrum Mitte (Vernich)

Von 02.10.2020 bis 22.10.2020 | Hennef

Talentsichtung und Talentförderung sieht der Fußball-Verband Mittelrhein e.V. (FVM) als eine wesentliche Aufgabe und Herausforderung an, der er sich seit vielen Jahren mit hohem Engage-ment stellt. Um den Frauen- und Mädchenfußball zu stärken, werden diverse Förderungsmaßnah-men für talentierte Mädchen angeboten. Als Einstieg in die Talentförderung hat der FVM drei Mädchenförderzentren ins Leben gerufen, an denen dezentrale Trainingseinheiten für Talente stattfinden.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Trainer (m/w/d) für das Mädchenförderzentrum Mitte (Vernich), der als selbstständige und weisungsfreie Honorar-kraft wöchentliche Trainingseinheiten plant und durchführt.

Ihre Aufgaben (u.a.):

  • Vorbereitung, Planung und Durchführung von Trainingseinheiten für die Altersklassen der U12, U 14 und U16-Juniorinnen
  • Betreuung der Mannschaften bei Ver-gleichsspielen und Sichtungsturnieren
  • Vorbereitung, Planung und Durchführung von Talenttagen zur Sichtung von Spielerinnen
  • Eigenständige Sichtung von Spielerinnen der Region
  • Vorbereitung, Planung und Durchführung von Infoabenden sowie Kontaktpflege mit den Vereinen und Trainern der Region
  • Informationsaustausch mit den Verbands-auswahltrainern hinsichtlich der Berufung von Spielerinnen für die Verbandsauswahl-mannschaften

Unser Anforderungsprofil:

  • Erfahrungen als Trainer
  • Hohe Affinität zum Frauen- und Mäd-chenfußball
  • Hohe Kommunikations- und Teamfä-higkeit
  • Mind. DFB-Trainer B-Lizenz
  • Einwandfreies erweitertes polizeiliches Führungszeugnis
  • Zeitliche Flexibilität

Wir bieten:

  • •Angemessenes Honorar

Der Fußball-Verband Mittelrhein ist der siebtgrößte Landesverband im Deutschen Fußball-Bund mit rund 380.000 Einzelmitgliedern in ca. 1.100 Vereinen. Er ist u.a. zuständig für die Organisation des Spielbetriebs in seinem Verbandsgebiet und versteht sich als Dienstleister für seine Vereine.

Da die Tätigkeit zum Kontakt mit Kindern führt, müssen Mitarbeiter, gemäß der Satzung des FVM, ein einwandfreies erweitertes polizeiliches Führungszeugnis vorlegen. Dieses muss zum Einstellungstermin im Original vorgelegt werden und darf nicht älter als drei Monate sein.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis spätestens Donnerstag, den 22. Oktober 2020, per Mail (maximale Dateigröße 6 MB) an

Fußball-Verband Mittelrhein e. V. Laurin Lux Sövener Straße 60 53773 Hennef E-Mail: Laurin.Lux@fvm.de

 

Für telefonische Rückfragen können Sie sich gerne an Frau Lux unter der Rufnummer 02242/91875-53 wenden.

www.fvm.de

Verein
Fußball-Verband Mittelrhein e.V.

Adresse: Sövener Str. 60
53773 Hennef
Ansprechpartner
Zurück zur Übersicht