Reference

Angebote

Jobs im Sport

Liste der aktuellen Angebote

Projektkoordinator*in

Von 01.04.2021 bis 31.03.2023 | Münster

Stellenausschreibung Projektkoordinator*in im

Stadtsportbund Münster e.V. in Vollzeit (w/m/d)

 

Der Stadtsportbund Münster e.V. (SSB Münster) ist die Dachorganisation der 200 münsterschen Sportvereine und somit Interessenvertreter von 95.000 Sportvereins¬mitgliedern in Münster. Der SSB Münster engagiert sich dabei sowohl in den Programmen des Landessportbundes als auch in kommunalen Projekten u. a. in den Bereichen Jugendarbeit, Integration sowie Breitensport und Leistungssport. Er nimmt darüber hinaus verstärkt das Themenfeld Inklusion in den Blick.

 

Der SSB Münster versteht sich sowohl als Interessenvertreter des organisierten Sports gegenüber dem Rat und der Verwaltung, sowie als Dienstleister für seine Mitgliedsvereine als auch als Ansprechpartner für Bürger*innen die Sport im Verein ausüben wollen. Zur Koordinierung der vielfältigen Projekte stellt der SSB Münster zum 1. April 2021 eine*n Projektkoordinator*in (w/m/d) in Vollzeit ein.

 

Zum Aufgabengebiet gehören insbesondere:

  • organisatorische und administrative Leitung der zugeordneten Projekte „Bewegt älter werden in NRW“, „Bewegt gesund bleiben in NRW“, Koordination, Integration und Inklusion, Sport im Park
  • Verknüpfung der genannten Programme untereinander und mit Projekten auf kommunaler Ebene
  • Teamführung /-aufbau von aktuell einer weiteren hauptamtlichen und zwei Honorarkräften
  • Mitarbeit in Gremien und Netzwerkpflege
  • konzeptionelle Entwicklung der zugewiesenen Programme und Projekte
  • kreative Erarbeitung neuer Projekte
  • Fundraising
  • enge Zusammenarbeit mit dem Referenten für Öffentlichkeitsarbeit
  • Teilnahme an Vorstandssitzungen, Veranstaltungen des SSB, der Sportjugend im SSB, des LSB und der Sportfachverbände
  • Ggf. Vertretung des Geschäftsführers nach innen und außen

 

Wir suchen eine Persönlichkeit, die folgenden Anforderungen gerecht wird:

  • ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium im Bereich der Sportwissenschaften bzw. des Sportmanagements oder eine vergleichbare Qualifikation
  • wünschenswert sind Kenntnisse der Strukturen des Sports auf Landesebene sowie auf kommunaler Ebene in Münster
  • Erfahrung im Umgang mit Verwaltung und Gremien sowie im Zusammenspiel von Haupt- und Ehrenamt
  • Erfahrung im Projektmanagement und in der Gestaltung von Kampagnen für spezifische Themen
  • grundsätzliche kaufmännische und rechtliche Kenntnisse
  • gute Kenntnisse der gängigen IT-Anwendungen
  • organisatorisches Talent sowie selbständiges, zielorientiertes und teamgebundenes Arbeiten
  • Bereitschaft auch in den Abendstunden und am Wochenende zu arbeiten
  • Kommunikationsfähigkeit und verbindliche Umgangsformen
  • Kenntnis der genannten Programme des LSB ist ebenso von Vorteil, wie Vereinserfahrung sowie berufliche Erfahrungen mit Budgetverantwortung

 

Wir bieten:

  • eine interessante Aufgabe in einem jungen Team mit umfangreichen Gestaltungsmöglichkeiten in der lebenswerten Stadt Münster
  • eine Perspektive auch über die zunächst auf 24 Monate befristete Tätigkeit hinaus (eine Entfristung der Stelle wird angestrebt)
  • eine Vergütung in Anlehnung an den TVöD (EG 10) sowie zusätzliche Sozialleistungen

 

Bewerbungsschluss ist der 28.12.2020. Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen vorzugsweise per E-Mail an r.schneegass@ssb.ms oder an die Postadresse:

 

Stadtsportbund Münster e.V.

z.Hd. Robin Schneegaß

Mauritz-Lindenweg 95

48155 Münster

 

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Schneegaß als Ansprechpartner gerne zur Verfügung.

https://ssb.ms/aktuelles/

Verein
Stadtsportbund Münster e.V.

Adresse: Mauritz-Lindenweg 95
48145 Münster
Ansprechpartner
  • Name: Robin Schneegaß
  • E-Mail: info@ssb.ms
  • Telefon: 0251 30335
Zurück zur Übersicht