Reference

Angebote

Vorlesen

Jobs im Sport

Liste der aktuellen Angebote

Fachkraft (m/w/d) für das Programm „NRW bewegt seine KINDER!“

Von 01.12.2021 bis 31.12.2023 | Iserlohn

Der Kreissportbund Märkischer Kreis e.V. ist die Dachorganisation des gemeinnützig organisierten Sports im Märkischen Kreis. Er

vertritt in dieser Funktion die Interessen von Sporttreibenden in den ca. 530 Sportvereinen im MK.

In der Geschäftsstelle in Iserlohn ist – zunächst befristet für zwei Jahre – zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

Fachkraft (m/w/d) für das Programm „NRW bewegt seine KINDER!“

zu besetzen. Die Arbeitszeit beträgt 19,5 Stunden/Woche. Eine Kombination mit der Stelle Fachkraft für Jugendarbeit ist möglich.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der Entwicklung von Kooperationsprofilen der Sportvereine für die Zusammenarbeit mit Kindertageseinrichtungen/Kindertagespflege
  • Umsetzung des Programms Anerkannter Bewegungskindergarten
  • Planung und Abstimmung von Qualifizierungsangeboten
  • Öffentlichkeitsarbeit/Zertifizierungen
  • Koordinierung und Beratung von Sportvereinen zum Thema Schulsport/Ganztag
  • Enge Zusammenarbeit mit den Berater/innen im Schulsport zur Weiterentwicklung des gemeinnützigen Kinder- und Jugendsports und des Schulsports durch abgestimmte Arbeitsplanungen und Verfahrensweisen
  • Unterstützung der Sporthelfer/innen-Ausbildung
  • Motivation und gezielte Unterstützung der Sportvereine, sich durch- eine bedarfs- und bedürfnisorientierte sportliche und außersportliche Kinder- und Jugendarbeit zukunftsorientiert mit einem Profil in der Kinder- und Jugendarbeit aufzustellen (z.B. im Landesprojekt Sportplatz Kommune)
  • Entwicklung von Kooperationsprofilen und geeigneten Organisationsstrukturen für Sportvereine, die mit Bildungs- und Betreuungseinrichtungen kooperieren (wollen)
  • Unterstützung der Sportvereine bei der Schaffung von Einsatz- und Qualifizierungsmöglichkeiten für junges Ehrenamt
  • Schaffung von Wegen für den Übergang von Sporthelfer/innen in den Sportverein
  • Flächendeckende Einführung der Jugendfreiwilligendienste im Sport und Anleitung der FDS Stelle im Bund
  • Aufbau und Umsetzung eines regionalen Verbundsystems aus SSV/GSV, Bezirksvertretungen, Fachschaften / verbandlichen Untergliederungen und Sportvereinen zur Umsetzung von „NRW bewegt seine KINDER!“ unter Beteiligung und Stärkung von Jugendstrukturen
  • Mitarbeit in kommunalen Gremien und Arbeitsbezügen mit Relevanz für das Programm
  • Sicherstellen einer abgestimmten Außenvertretung und Mitarbeit des Bundes in kommunalen Gremien und Ausschüssen zur Weiterentwicklung des Kinder- und Jugendsports und des Schulsports sowie der Regionalen Bildungsnetzwerke(insbesondere AfS, Regionales Bildungsnetzwerk, Gremien von Kommune und SSB/KSB mit Relevanz für das Programm)

Sie bringen mit

  • ein abgeschlossenes Sportstudium oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Erfahrungen und Kenntnisse in den Strukturen des organisierten Sports und/oder der Jugendverbandsarbeit
  • die Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge in Wort und Schrift verständlich und prägnant zu vermitteln
  • analytisches und strukturiertes Denkvermögen
  • konzeptionelle Kompetenz und Umsetzungsstärke
  • eine selbstständige, engagierte und zielstrebige Arbeitsweise
  • Flexibilität sowie gute Organisations- und Teamfähigkeit
  • die Bereitschaft, auch in den Abendstunden und an Wochenenden zu arbeiten
  • gute MS-Office-Kenntnisse und den Führerschein Klasse B

Wir bieten

  • eine interessante Aufgabe mit umfangreichen (Mit-)Gestaltungsmöglichkeiten
  • Arbeit in einem dynamischen Team
  • eine Vergütung nach TVöD 10 mit Jahressonderzahlung
  • flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten für die optimale Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • 30 Tage Urlaub sowie zusätzliche freie Tage am 24. und 31.12.
  • umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Bewerbungsschluss ist der 05.11.2021. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbun

www.ksb-mk.de

Verein
Kreissportbund Märkischer Kreis e.V.

Adresse: Barbarossastraße 11
58636 Iserlohn
Ansprechpartner
Zurück zur Übersicht