Reference

Angebote

Vorlesen

Jobs im Sport

Liste der aktuellen Angebote

Fachkraft (m/w/d) für Jugendarbeit

Von 01.12.2021 bis 31.12.2023 | Iserlohn

Der Kreissportbund Märkischer Kreis e.V. ist die Dachorganisation des gemeinnützig organisierten Sports im Märkischen Kreis. Er

vertritt in dieser Funktion die Interessen von Sporttreibenden in den ca. 530 Sportvereinen im MK.

In der Geschäftsstelle in Iserlohn ist – zunächst befristet für zwei Jahre – zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle

Fachkraft (m/w/d) für Jugendarbeit

zu besetzen. Die Arbeitszeit beträgt 19,5 Stunden/Woche. Eine Kombination mit der Stelle Fachkraft „NRWbsK!“ ist möglich.

Ihre Aufgaben

  • Erarbeitung von Grundlagenkonzepten in der Kinder- und Jugendverbandsarbeit für die Sportjugendorganisation
  • Erstellung von inhaltlichen Konzepten für Bildungsmaßnahmen sowie deren Planung, Durchführung und Auswertung zu den Themen der Kinder- und Jugendverbandsarbeit
  • Konzeptionelle Arbeit im Bereich der Aus- und Fortbildung
  • Aus- und Fortbildungen von Multiplikator/-innen (innerhalb und außerhalb des Lizenzsystems, für in der Jugendarbeit Tätige)
  • Referententätigkeiten
  • Arbeit mit der Zielgruppe Kinder und Jugendliche
  • Organisation von Angeboten und Veranstaltungen: Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung
  • Anträge und Verwendungsnachweise erstellen
  • Qualitätsbeauftragte für die Umsetzung und Nachhaltigkeit der Wirkung von Kinder- und Jugendverbandsarbeit in Verbänden, Bünden und Vereinen
  • Kennen des und Orientierung am Kinder- und Jugendförderplan des Landes NRW
  • Einhaltung von Förderungsbedingungen (inhaltlich pädagogisch, formal) innerhalb ihrer Organisation und Untergliederungen und zugesprochenen Mittel
  • Transferleistung zu verbandspolitischen Verantwortlichen
  • Fortbildungspflicht

Sie bringen mit

  • Fachhochschul- bzw. Hochschulabschluss im Bereich Pädagogik, Sportpädagogik, Sozialwissenschaften, Sozialpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation vorweisen.
  • Erfahrungen und Kenntnisse in den Strukturen des organisierten Sports und/oder der Jugendverbandsarbeit
  • die Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge in Wort und Schrift verständlich und prägnant zu vermitteln
  • analytisches und strukturiertes Denkvermögen
  • konzeptionelle Kompetenz und Umsetzungsstärke
  • eine selbstständige, engagierte und zielstrebige Arbeitsweise
  • Flexibilität sowie gute Organisations- und Teamfähigkeit
  • die Bereitschaft, auch in den Abendstunden und an Wochenenden zu arbeiten
  • gute MS-Office-Kenntnisse und den Führerschein Klasse B

Wir bieten

  • eine interessante Aufgabe mit umfangreichen (Mit-)Gestaltungsmöglichkeiten
  • Arbeit in einem dynamischen Team
  • eine Vergütung nach TVöD 10 mit Jahressonderzahlung
  • flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten für die optimale Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • 30 Tage Urlaub sowie zusätzliche freie Tage am 24. und 31.12.
  • umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Bewerbungsschluss ist der 05.11.2021. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail. (sebastian.pahlke@ksb-mk.de)

www.ksb-mk.de

Verein
Kreissportbund Märkischer Kreis e.V.

Adresse: Barbarossastraße 11
58636 Iserlohn
Ansprechpartner
Zurück zur Übersicht