Reference

Angebote

Vorlesen

Jobs im Sport

Liste der aktuellen Angebote

Referent (m/w/d) Außerunterrichtlicher Schulsport/Ganztag

Ab 22.10.2021 | Duisburg

Der Landessportbund Nordrhein-Westfalen e.V. ist die Dachorganisation des gemeinnützig organisierten Sports in Nordrhein-Westfalen. Er vertritt in dieser Funktion die Interessen von Sporttreibenden in den ca. 18.100 Sportvereinen in NRW.

 

Im Geschäftsbereich 2 in unserer Geschäftsstelle in Duisburg ist zum nächstmöglichen

Zeitpunkt – zunächst für zwei Jahre befristet – die Stelle

 

Referent (m/w/d) Außerunterrichtlicher Schulsport/Ganztag

 

zu besetzen. Die Arbeitszeit beträgt 39 Stunden/Woche.

 

Ihre Aufgaben

• Betreuung der Tandems aus Koordinierungsstellen „Ganztag“ des Sports bei den 54 Stadt- und Kreissportbünden sowie den Berater/-innen im Schulsport

• Beteiligung an der Schulsportentwicklung des Landes NRW durch die Erarbeitung und das Einbringen von sportfachlichen Positionen des organisierten Sports, auch in der Zusammenarbeit mit Landeseinrichtungen und -projekten zur Schul- und Ganztagsentwicklung (QUA-LiS NRW, Serviceagentur Ganztägig Lernen, Projekt LiGa NRW)

• Inhaltliche Betreuung der Umsetzung von Landes-Förderprogrammen (Schulsportgemeinschaften, Extrazeit für Bewegung)

• Mitarbeit im Programm „Sportplatz Kommune – Kinder- und Jugendsport fördern in NRW!“

• Vernetzung mit anderen Arbeitsbereichen und Programmen innerhalb von LSB/SJ NRW

• Mitarbeit in Gremien und an Veranstaltungen der Initiative Bildungspartner NRW – Sportverein & Schule

 

Sie bringen mit

• ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Sportwissenschaften oder ein vergleichbares Studium

• Kenntnisse und Erfahrungen im organisierten Sport und/oder Schulsport

• Kenntnisse und Erfahrungen im Veranstaltungs-/Projektmanagement

• eine hohe Eigenverantwortung und Eigeninitiative verbunden mit einer strukturierten und teamorientierten Arbeitsweise

• die Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge in Wort und Schrift verständlich und prägnant zu vermitteln

• ein hohes Maß an Motivation, Flexibilität und Belastbarkeit

 

Wir bieten

• eine interessante Aufgabe mit umfangreichen (Mit-)Gestaltungsmöglichkeiten

• Arbeit in einem dynamischen Team

• eine Vergütung nach TVöD 10 mit Leistungsvergütung und Jahressonderzahlung

• flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten für die optimale Vereinbarkeit von Beruf und Familie

• 30 Tage Urlaub sowie zusätzliche freie Tage am 24. und 31.12.

• eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge

• die Möglichkeit, ein Jobrad zu leasen

• umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Bewerbungsschluss ist der 01.11.2021. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Post oder per E-Mail.

 

www.lsb.nrw

Verein
Landessportbund Nordrhein-Westfalen e.V.

Adresse: Friedrich-Alfred-Allee 25
47055 Duisburg
Ansprechpartner
Zurück zur Übersicht