Reference

Angebote

Vorlesen

Jobs im Sport

Liste der aktuellen Angebote

Verbandsfußballlehrer*in (w / m / d) - Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen e. V.

Von 01.07.2022 bis 30.06.2024 | Kamen

Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen e.V. (FLVW) ist mit rund einer Million Mitgliedern in 2.400 Vereinen einer der größten Sportfachverbände in Deutschland. Sitz des FLVW ist das SportCentrum Kaiserau in Kamen-Methler.

Für die Talentsichtung/Talentförderung im Mädchen- und Frauenfußball beabsichtigen wir zum nächstmöglichen Termin folgende Stelle zu besetzen:

Verbandsfußballlehrer*in (w / m / d)

Arbeitsumfang/-zeit: Teilzeitzeit (30 Std./Woche)

Befristung: 24 Monate

Ihre Aufgaben:

  • Umsetzung der Leitlinien, Spiel- und Ausbildungsphilosophie und Jahresplanungen sowie die stetige Evaluation
  • Planung, Durchführung bzw. Begleitung von entsprechenden Maßnahmen zur Talentsichtung und -förderung (U11 bis U19)
  • Planung und Führung der Funktionsteams von Co-Trainer*innen, Physios, TW-Trainer*innen sowie Athletiktrainer*innen
  • Planung, Entwicklung, Evaluierung neuer Ausbildungskonzeptionen der Talente-Teams von U13 bis U19 (Spielerinnen des zweiten Weges) sowie des Torhüterinnenstützpunktes und der Integration von Spielerinnen in die DFB-Stützpunkte
  • Karrierebegleitung der Spitzenspielerinnen inkl. Schaffung adäquater Spielmöglichkeiten in Juniorenteams und Aufbau von Partner-/Ausbildungsvereinen in Abstimmung mit der Leiterin des FLVW-Mädcheninternates
  • Begleitung und Unterstützung der ehrenamtlichen Gremien und Mitarbeiter*innen
  • Förderung und fortlaufende Weiterentwicklung von Trends und Entwicklungen im Mädchen- und Frauenfußball und Weitergabe an die Funktionsteams
  • Betreuung von Projekten sowie die Mitarbeit und Organisation von unterschiedlichen Arbeitsgruppen (z. B. B-Lizenz für ehemalige Auswahlspielerinnen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes sozialpädagogisches, pädagogisches oder sportwissenschaftliches Studium (oder vergleichbare Qualifikation)
  • Mindestens DFB-A-Lizenz (gem. DFB-Ausbildungsordnung)
  • Führungserfahrung
  • Strukturkenntnisse von Sportorganisationen (Fußball)
  • Ausgeprägte Teamorientierung, hohe soziale Kompetenz sowie Kommunikationsfähigkeit
  • Erfahrung in der Erwachsenen-/Jugend-Bildung und im Trainingswesen

Hinweise:

Bei der Stellenbesetzung hat der FLVW die Kriterien zur „Leistungssportförderung LSB NRW“ zu beachten.

Im Zuge der Stellebesetzung ist die Vorlage eines einwandfreien erweiterten Führungszeugnisses Pflicht.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen und Angaben zur Gehaltsvorstellung sowie einem möglichen Eintrittsdatum richten Sie bitte bis zum 19.05.2022 an:

Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen e.V.

-persönlich- Herrn Günther

Jakob-Koenen-Straße 2, 59174 Kamen

E-Mail: bewerbung@flvw.de (1 PDF-Datei mit max. 5 MB)

www.flvw.de

Verein
Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen e. V.

Adresse: Jakob-Koenen-Str. 2
59174 Kamen
Ansprechpartner
Zurück zur Übersicht