Reference

Angebote

Vorlesen

Jobs im Sport

Liste der aktuellen Angebote

Trainer Aus- und Fortbildungen / Wettkampforganisation (m/w/d)

Ab 01.06.2022 | Kamen

Mit einer Million Mitgliedern in seinen über 2.100 Vereinen ist der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) e.V. der zweitgrößte Landesverband innerhalb des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) und größter Landesverband im Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV).

Wir beabsichtigen, zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle nachzubesetzen:

Mitarbeiter (m/w/d) „Trainer Aus- und Fortbildungen / Wettkampforganisation“

Es handelt sich um eine befristete Vollzeitstelle (38,50 Stunden/Woche) in Elternzeitvertretung.

Ihr Tätigkeitsbereich:

  • Konzeptionelle und inhaltliche Vorbereitung, Durchführung, Nachbereitung und Evaluierung der B-Trainer Ausbildung/Fortbildungen Leichtathletik
  • Mitarbeit in der C-Trainer Aus- und Fortbildung
  • Mitarbeit im Meisterschafts- und Veranstaltungsmanagement u.a. Vorbereitung, Betreuung, Nachbereitung von Meisterschaftsveranstaltungen
  • Erarbeitung und Umsetzung der abgestimmten Jahresplanung (Ausbildung, Fortbildung, Sitzungen, Tagungen)
  • Ansprechpartner*in und Berater*in in Bezug auf alle Fragen der Aus- und Fortbildung Leichtathletik
  • Erarbeitung und Entwicklung von projektbezogenen Arbeitsweisen und Arbeitstechniken
  • Erarbeitung und Weiterentwicklung von online-Lehr- und Lernangeboten

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium oder vergleichbare Ausbildung, vorzugsweise in den Bereichen Sportwissenschaften, Sportmanagement, Betriebswirtschaft, Marketing
  • Erfolgreiche Trainerausbildung vorzugsweise in der Leichtathletik
  • Strukturkenntnisse von Sportorganisationen vorzugsweise in der Leichtathletik
  • Substanzielles Wissen und Erfahrung in der Verbands- und Vereinsarbeit
  • Erfahrungen in der Projektarbeit und im Projektmanagement

Neben der Begeisterung für den Sport im Allgemeinen und Leichtathletik im Besonderen sollten Sie folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • Teamgeist, hohe soziale Kompetenz, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Werteorientierung
  • Zuverlässigkeit, Eigeninitiative und selbständige Aufgabenwahrnehmung, Koordinationsgeschick
  • Strukturierte, gewissenhafte und selbständige Arbeitsweise mit hohem Qualitätsanspruch
  • PKW-Führerschein
  • Spaß an der Arbeit mit einer ausgeprägten Dienstleistungsmentalität
  • Sicherer Umgang im Büromanagement (Office-365-Anwendungen)
  • Bereitschaft zur persönlichen Fortbildung
  • Überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft, Mobilität und Flexibilität, Bereitschaft zu Abend- und Wochenenddiensten sowie Dienstreisen

Unser Angebot:

  • Herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in Umfeld der Leichtathletik sowie im Freizeit- und Gesundheitssport“ mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Vielseitige Aufgaben in der zentralen olympischen Sportart
  • Arbeiten in einem hochmotivierten und kompetenten Team
  • Attraktive tarifgebundene Vergütung nach IG Metall Haustarif mit betrieblicher Altersversorgung

Im Zuge der Stellenbesetzung ist die Vorlage eines erweiternden Führungszeugnisses (ohne Eintragungen) zwingende Voraussetzung.

Bitte richten Sie ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 03.06.2022 an

Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen e.V.

–persönlich– Frau Aline Richter

Jakob-Koenen-Straße 2, 59174 Kamen.

E-Mail: Bewerbung@flvw.de (1 PDF-Datei mit max. 5 MB)

www.flvw.de

Verein
Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen e.V.

Adresse: Jakob-Koenen-Str. 2
59174 Kamen
Ansprechpartner
Zurück zur Übersicht