Reference

Angebote

Vorlesen

Jobs im Sport

Liste der aktuellen Angebote

Referent (m/w/d) Recruiting und Personalentwicklung

Ab 01.07.2022 | Duisburg

Der Landessportbund Nordrhein-Westfalen e.V. ist die Dachorganisation des gemeinnützig organisierten Sports in Nordrhein-Westfalen. Er vertritt in dieser Funktion die Interessen von rund 5 Millionen Sporttreibenden in den 17.900 Sportvereinen in NRW.

Im Ressort Personal des Landessportbundes NRW ist zum 01.07.2022 die Stelle Referent (m/w/d) Recruiting und Personalentwicklung zu besetzen (unbefristet). Die Arbeitszeit beträgt 39 Stunden/Woche.

Ihre Aufgaben

  • Sie verantworten den kompletten Recruitingprozess und unterstützen die Führungskräfte und Fachbereiche bei der Personalauswahl.
  • Sie verfolgen Trends neuer, moderner Wege der Personalgewinnung und -bindung und setzen diese um.
  • Sie evaluieren und optimieren das Bewerbungsmanagement vor allem in Hinblick auf die Candidate Journey.
  • Sie entwickeln kontinuierlich bestehende Personalentwicklungsinstrumente weiter und konzipieren neue Programme und Maßnahmen zur Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeitenden.
  • Sie beraten Führungskräfte und Mitarbeitende zu Themen der Personalentwicklung und Weiterbildung.
  • Sie koordinieren unsere externen Dienstleister für Trainings (Auswahl, Korrespondenz, Verhandlungen, Abstimmung mit Trainer*innen und Tagungsstätten)
  • Sie unterstützen uns bei der Weiterentwickelung unsere Führungs- und Unternehmenskultur und der Umsetzung passender Maßnahmen.

Sie bringen mit

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Personal oder eine vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige Erfahrung im Bereich Recruiting und Personalentwicklung
  • ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine proaktive, kreative und ergebnisorientierte Denk- und Arbeitsweise
  • überzeugendes Auftreten, hohe soziale Kompetenz sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
  • Freude an der Umsetzung von neuen Ideen und Maßnahmen

Wir bieten

  • eine interessante Aufgabe mit umfangreichen (Mit-)Gestaltungsmöglichkeiten
  • eine Vergütung zwischen TVÖD 10 und 11 je nach Qualifikation und Berufserfahrung
  • flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • die Möglichkeit ein Jobrad zu leasen
  • 30 Tage Urlaub sowie zusätzliche freie Tage am 24. und 31.12.
  • eine Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Bewerbungsschluss ist der 29.05.2022. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Post oder per E-Mail.

www.lsb.nrw

Verein
Landessportbund Nordrhein-Westfalen e.V.

Adresse: Friedrich-Alfred-Allee 25
47055 Duisburg
Ansprechpartner
Zurück zur Übersicht