Zum Hauptinhalt springen
Reference

Angebote

Jobs im Sport

Liste der aktuellen Angebote

Referent Leistungssport (m/w/d)

Ab 01.10.2022 | Mönchengladbach

Der Deutsche Hockey-Bund e.V. (DHB) organisiert und entwickelt den Hockeysport in Deutschland. Als Ausrichter verschiedener internationaler Groß-Events in Deutschland, wie etwa der Europameisterschaft Halle 2022 in Hamburg und der Europameisterschaft Feld 2023 in Mönchengladbach, setzt der DHB regelmäßig strahlkräftige Leuchttürme für den Hockeysport, der die erfolgreichste olympische Ballsportart in Deutschland ist. Wir möchten mit unseren Nationalteams zurück an die Weltspitze.

Sei also dabei, denn wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen Referent Leistungssport (m/w/d) für den Deutschen Hockey-Bund e.V.

Schwerpunkte Deiner Aufgaben werden sein:

  • Administration des Leistungssports im DHB: Unterstützung und Begleitung der leistungssportlichen Prozesse und Arbeitsgebiete (z.B. Erstellung Strukturplan, Projektleitung PotAS-Eingaben, Meilenstein- und Regionalgespräche mit den Partnern im Leistungssportsystem, Organisation rund um die Olympischen Spiele etc.), Unterstützung in der und ggf. eigenverantwortliche Entwicklung verschiedener Leistungssportkonzepte, Planung, Umsetzung und Evaluation der internen Veranstaltungen des DHB Leistungssports (z.B. Bundestrainer-Tagungen), Planung und Koordination der technischen Bedarfe der DHB Nationalteams, Abstimmung und Controlling der Abrechnungsprozesse im Leistungssportetat, administrative Unterstützung der Anti-Doping Beauftragten, Datenbankpflege
  • Management des Leistungssport-Netzwerkes: Ansprechpartner für alle administrativen Belange der Athlet*innen und Bundestrainer*innen der Nationalteams, Abstimmung und enge Zusammenarbeit mit den externen Partnern und Einrichtungen im deutschen Leistungssport (z.B. Deutscher Olympischer Sportbund / DOSB, Sporthilfe, Bundeswehr, Olympiastützpunkte, NADA, Landessportbünde, Landesfachverbände), Assistenz des Sportdirektors bei organisatorischen und konzeptionellen Themen

Dein Profil:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium der Sportwissenschaften oder vergleichbar
  • große Begeisterung für Leistungssport und die damit zusammenhängenden Hintergrundprozesse
  • Spaß an der Koordination und Kommunikation unterschiedlich gelagerter Stakeholder-Netzwerke
  • hohes Interesse an der Umsetzung und Entwicklung von Leistungssportkonzepten
  • gute Kenntnisse im Umgang mit Microsoft Office und gängigen Projektmanagement-Systemen
  • von Vorteil sind erste Berufserfahrungen im Bereich des Sportmanagements oder des Vereinswesens (auch ehrenamtlich)
  • hohes Maß an Zuverlässigkeit, Selbständigkeit und Kommunikationsfähigkeit
  • Belastbarkeit auch bei hoher Arbeitsdichte und Termindruck
  • sicheres Auftreten und Durchsetzungsfähigkeit
  • lösungsorientierte Denkweise auch in komplexen Situationen
  • aufgeschlossener Teamplayer (m/w/d) mit strukturierter Arbeitsweise und „Hands-On-Mentalität“
  • sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift

Das bieten wir Dir:

  • ein flexibles Arbeitsmodell mit bedarfsorientierten Homeoffice-Regelungen und Arbeitsplatz im modernen Hockeypark in Mönchengladbach
  • eine angemessene und attraktive Vergütung
  • frühzeitige Übernahme von Verantwortung für Teilprojekte
  • einen attraktiven, olympischen Sportverband als Arbeitgeber
  • eine Vielfalt spannender Tätigkeiten inkl. dem Highlight unserer Europameisterschaften Feld 2023 und weiteren Events
  • flache Hierarchien und eine kollegiale Teamkultur
  • Teamevents

Wir stehen für Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, ethnischer Herkunft und Nationalität, Geschlecht und geschlechtlicher Identität, körperlichen Fähigkeiten, Religion und Weltanschauung, sexueller Orientierung und sozialer Herkunft.

Wenn wir Dein Interesse an dieser wichtigen Position geweckt haben, sende u

www.hockey.de

Verein
Deutscher Hockey-Bund e.V.

Adresse: Am Hockeypark 1
41179 Mönchengladbach
Ansprechpartner
Zurück zur Übersicht