Vorlesen

#trotzdemSPORT - der Vereinswettbewerb 3.0 in NRW

Mitmachen lohnt sich - die besten Teams gewinnen je 1.000 Euro!

Der Vereinswettbewerb geht in die dritte Runde! Vom 10.01. - 28.02.2022 könnt ihr als Team in der Teamfit App Punkte sammeln, um am Ende ganz vorne zu stehen! Kraft- und Bewegungsübungen, Radfahren, Rudern, Yoga, Joggen, Handbiken, Skilaufen und vieles Mehr. Eure Bewegung wird in der App erfasst und ihr erhaltet die entsprechende Punktzahl.

Neu ist, dass ihr auch eure Smartwatch (Fitbit, Garmin, Google Fit) mit der App koppeln könnt und somit eure Sportaktivität über eure Sportuhren erfassen könnt.

Motiviert eure Vereins- oder Schulfreunde und stellt ein Team zusammen! Die ersten Teams in jeder Kategorie erhalten je 1.000 Euro.
Also mitmachen lohnt sich! Meldet euch direkt in der Teamfit App zur LSB NRW Challenge an (es wird die aktuellste Version der App benötigt).

Tipp: Meldet schnell euer Team an, die ersten 20 Teams erhalten für ein Jahr Premium-Lizenzen und unsere beliebten #trotzdemSPORT - Westen für ihr Team.

Weitere wichtige Informationen zum Wettbewerb:

Ansprechpartnerinnen

Annika Rape
Wilhelmina Spöntjes
»E-Mail schreiben

 

Für die Anmeldung wird die neuste Version der App benötigt!

  1. Ihr gründet euer Team mit bis zu 10 Personen aus eurem Verein (der über die Stadt- und Kreissportbünde/Fachverbände dem Landessportbund NRW angeschlossen ist).
  2. Download der Teamfit-App im »App Store (Apple) oder bei »Google Play (Android).
  3. Persönliche Anmeldung in der App von jedem Teammitglied (Folgende Schritte: jetzt starten – Eingabe der Profildaten – Registrierung).
  4. Ein Teammitglied meldet das Team über die Teamfit-App an (Folgende Schritte: Team gründen – Eingabe Teamname – weiter – eigene Ziele – Team gründen).

    Hinweis für Schulen: Bitte berücksichtigt den Namen der Schule in eurem Teamnamen
     
  5. Der Code bzw. Einladungslink deines Teams kann aus der App mit den weiteren Teammitgliedern geteilt werden, damit diese sich dem Team zuordnen können.
  6. Scanne folgenden QR-Code mit deinem Handy oder klicke per Smartphone auf diesen Link https://teamfit.app.link/lsbnrw3 und melde dein Team zum Vereinswettbewerb 3.0 an. (Hier findest du auch noch ein »detaillierte Anleitung)


     
  7. Los geht’s: ab dem 10.01.2022 könnt ihr mit euren Sportaktivitäten starten.

Die ersten fünf Teams mit den meisten Punkten gewinnen in den folgenden Kategorien:

Platz 1: 1.000 Euro
Platz 2: 750 Euro
Platz 3: 500 Euro

Platz 4: 250 Euro
Platz 5: 100 Euro

 10er-Team
Unter 14 Jahre1.- 5. Platz
Unter 18 Jahre
 
1.- 5. Platz
0-99 Jahre1.- 5. Platz

 

Informationen zur Teamgröße

10er-Team: Das Team umfasst bis zu zehn Personen (Trainer*innen und Lehrer*innen zählen nicht mit).

Für den Gewinn ist es am besten, wenn die Teams mit zehn Personen voll sind. Denn mit mehreren Personen schafft man viele Punkte. Es gewinnt das Team, welches die meisten Punkte erreicht, unabhängig davon, wie viele Personen in den jeweiligen Teams sind.

Informationen zu den Alterskategorien

  • Unter 14-Jährige: Ausschließlich Kinder bis zum 14. Lebensjahr dürfen in dieser Wertung teilnehmen (Ausschließlich Kinder, die nach dem 28.02.22 14 Jahre alt werden)
  • Unter 18-Jährige: Ausschließlich Jugendliche bis 18 Jahren dürfen in dieser Wertung teilnehmen. (Ausschließlich Jugendliche, die nach dem 28.02.22 18 Jahre alt werden)
  • Kinder und Jugendliche, die während des Wettbewerbs 14 oder 18 Jahre alt werden, müssen in die nächst höhere Kategorie wechseln.
  • Unter 99 Jahre: Alle Sportler*innen können in dieser Wertung teilnehmen.

Sie möchten als Trainer*in oder Lehrer*in ein Team betreuen, passen alterstechnisch aber nicht in die Kategorie? Dann bleiben Sie dennoch beim Team, tragen selbst aber keine Aktivitäten in der App ein. Falls Sie selbst in einem Team mitmachen, löschen Sie bitte die Aktivitäten in dem Team, in dem Sie als Trainer*in oder Lehrer*in fungieren.

  • Eine Person darf nur in einem Team Mitglied sein.
  • Die Sportarten können gewechselt werden. Die Teilnehmer*innen müssen sich nicht auf eine Sportart festlegen, sondern können im Wechsel Laufen, Radfahren etc.
  • Die Kopplung mit anderen Lauf-Apps (Fitbit, Garmin, Google Fit) ist möglich.
  • Löschen von Aktivitäten: Gehen Sie unter News. Dort finden Sie alle Aktivitäten. Die Aktivität nach links wischen, sodass der Eintrag ausgeschlossen wird.
  • In der App werden verschiedene Sport- bzw. Fortbewegungsarten angeben. Folgende Punktwertung liegt hinter den Aktivitäten:

Für Sportarten mit Distanzbezug bekommst du je 1.000 Meter die folgenden Punkte:

SportartPoints/Km
Radfahren67
Radfahren (E-Bike)33
Radfahren (Mountain Bike)67
Radfahren (Rennrad)60
Handradfahren88
Ellipsentrainer58
Ergometer67
Gehen / Wandern100
Inline Skaten111
Nordic Walking160
Rollski115
Rudern222
Laufen167
Skilanglauf115
Schneeschuhwandern333
Spinning67
Schwimmen556
Walking149
Rollstuhlfahren205


Für erfasste Höhenmeter erhältst du 1,5 Punkte je Höhenmeter

Für Sportarten ohne Distanz erhältst du je Minute die folgenden Punkte:

SportartPoints/Minute
Aerobic22
Wasser-Fitness20
Bogenschießen11
Badminton14
Barre20
Baseball14
Basketball17
Bouldern17
Bowling11
Boxen25
Calithenics20
Cardio Training16
Klettern22
Kricket14
Cross Training21
Curling11
Tauchen17
Reitsport11
Fechten17
American Football22
Frisbee8
Golf8
Gymnastik17
Handball22
HIIT22
Hockey22
Hula Hoop20
Schlittschuhlaufen15
Kettlebell-Training20
Kickboxen28
Kitesurfen17
Lacrosse22
Kampfsport20
Meditation8
Achtsamkeit12
Gleitschirmfliegen22
Pilates9
Qigong8
Racquetball28
Reiten18
Seilspringen28
Rudermaschine20
Rugby22
Segeln8
Skateboarden14
Skifahren (Alpin)22
Schlittenfahren20
Snowboarding20
Fußball22
Softball14
Squash28
Stand-Up-Paddling20
Stepper21
Surfen17
Tischtennis11
Tai Chi8
Sonstiges Workout (leicht)14
Sonstiges Workout (schwer)26
Sonstiges Workout (mittel)20
Tennis22
Volleyball (Beach)22
Volleyball (Halle)17
Krafttraining18
Windsurfen17
Yoga (leicht)12
Yoga (schwer)25
Yoga (mittel)18

 

  • Beim Bodyweight Training erhältst du je nach Schwierigkeit der Übung 1-4 Punkte pro Wiederholung.

Als Berechnungsgrundlage wird das Metabolische Äquivalent verwendet, welches auf wissenschaftlicher Grundlage verschiedene Aktivitäten vergleichbar macht.

Bei weiteren Fragen zur Teamfit-App, finden Sie hier eine»FAQ-Listeoder Sie kontaktieren den Support: support@teamfit.eu

Um am Vereinswettbewerb 3.0 mitzumachen, gelten folgende Teilnahmebedingungen:

Teilnahmebedingungen für den Vereinswettbewerb 3.0

  1. Nimm ausreichend Wasser bzw. Flüssigkeit für deine Sportaktivität mit.
  2. Richte dich nach den aktuellen Verhaltensregeln und -empfehlungen zum Schutz vor der Coronavirus-Erkrankung (COVID-19).
  3. Mach nur mit, wenn du körperlich und gesundheitlich fit bist.

Die Stiftung "Sicherheit im Sport" hat Tipps und Hinweise zur Sicherheit in den jeweiligen Sportarten zusammengestellt:

Tipps und Hinweise zur Sicherheit

 

 

Sonderwertungen

Alle Mitgliedsvereine des Gemeindesportverbandes Grefrath sind herzlich zur Teilnahme am Vereinswettbewerb 3.0 des LSB NRW eingeladen.
Um die Motivation noch ein wenig zu verstärken, wird es eine eigene Wertung für die Grefrather Teams geben.
Gewertet werden die erzielten Punkte aller Teams eines Vereins in Relation zur Anzahl der Vereinsmitglieder.

Über die vom LSB ausgesetzten Preisgelder hinaus gibt es folgendes zu gewinnen:

1. Platz 300,-€
2. Platz 200,-€
3. Platz 100,-€

Wir hoffen auf zahlreiche Teilnahme, viele sportliche Aktivitäten, jede Menge Spaß und einen sportlichen und fairen Wettkampf!

Doppelte Gewinnchance in Köln

Im Rahmen des Vereinswettbewerbes 3.0 des LSB NRW haben alle Mitgliedsvereine des SSB Köln wieder eine zusätzliche Gewinnchance auf attraktive Preisgelder in den jeweiligen Kategorien.

Neben den landesweiten Ranglisten des Vereinswettbewerbes 3.0 wird es auch wieder eine Extra-Wertung nur für die Kölner Teams geben, in der die erzielten Punkte automatisch gefiltert und in ein reines „Kölner Ranking“ übertragen werden.

Folgende Preisgelder wurden zusätzlich ausgelobt:

  1. Platz 500,-€,
  2. Platz 300,-€,
  3. Platz 200,-€

Eine gesonderte Anmeldung ist nicht erforderlich.
Macht einfach mit! Habt mit Euren Vereinen Spaß, kommt sportlich durch den Winter und sammelt dabei möglichst viele Punkte.

Westdeutscher Skiverband e.V.

Auf in den Schnee! Auf geht’s auf die Höhen unseres Landes, in die Wälder und auf die Wiesen vor unseren Haustüren.
Draußen ist Sport am natürlichsten… und am schönsten.

Wir trotzen auch in diesem Winter der Corona-Pandemie. Denn auch wenn der Sport erneut unterschiedlich eingeschränkt oder aber Vereinsmitglieder sich unsicher sind in der Gruppe Sport zu treiben, wir laden euch herzlichst ein  #trotzdemSPORT zu treiben.
In Distanz oder in erlaubter Gemeinschaft und mit Achtsamkeit (2G).

Als kleinen Ansporn laden wir alle unsere wsv-Mitgliedsvereine zum fairen Wettstreit bei unserer „wsv-Winter-Challenge 2022“ ein.

Wir werden zwei wsv-Winter-Challenge-Champions am Ende der 3. LSB-Staffel #trotzdemSPORT küren:

  1. Champion der Vereine (wsv Verein, Team aus allen Altersklassen – reine Jugendteams werden hier nicht mitgewertet)
  2. Champion der Youngsters (Teams rein aus Schülern und/oder Jugendlichen innerhalb eines wsv Vereins)

Gewertet wird die Durchschnitts-Punktzahl der teilnehmenden Teams im Vergleich. Ausschlaggebend ist die LSB-Endwertung der 3. Staffel.

Die Preise
Die wsv-Winter-Challenge-Champions der Vereine und wsv-Winter-Challenge-Champions der Youngsters erhalten jeweils 500 Euro Preisgeld für das Team.

Die jeweiligen Zweitplatzierten in den beiden Wertungen erhalten jeweils 250 Euro Preisgeld für das Team.