Artikel

Vorlesen

Kooperationsvereinbarung zur Umsetzung der Dekadenstrategie unterzeichnet

| Allgemein (LSB)

Nach coronabedingter Pause fanden am Wochenende um den 20./21.05.2022 erstmals wieder die Ständigen Konferenzen der Bünde und Verbände in Präsenz statt. Rund 130 Teilnehmende von 36 Verbänden und 44 Bünden trafen sich zur jährlichen Sommersitzung im Sport- und Tagungszentrum in Hachen.

„In Zukunft gemeinsam aktiv"

Im Fokus der zweitägigen Konferenz stand unter anderem die gemeinsam erarbeitete Dekadenstrategie „In Zukunft gemeinsam aktiv. 14mal HANDELN für den Sport in NRW!“. Das zugrundeliegende Konzept wurde auf der Mitgliederversammlung des Landessportbundes im Januar 2022 beschlossen. Die Dekadenstrategie bildet mit ihren 14 Handlungsfeldern den Rahmen der künftigen Sportentwicklung, der durch Verbände, Bünde, LSB NRW und ihre Jugendverbände gefüllt wird, um die Entwicklung des Vereinssports inhaltlich auf eine breite und stabile Basis zu stellen.

Formen und Strukturen der Zusammenarbeit festgelegt

Im Rahmen der Ständigen Konferenzen haben LSB Präsident Stefan Klett, Sportjugend-Vorsitzender Jens Wortmann sowie Dr. Michael Timm (Sprecher der Fachverbände) und Reinhard Ulbrich (Sprecher der Stadt- und Kreissportbünde) schließlich die Kooperationsvereinbarung zur Umsetzung der Strategie unterzeichnet und damit sowohl Grundsätze als auch Formen und Strukturen der Zusammenarbeit festgelegt.

Kooperationsvereinbarung zur Umsetzung der Strategie

75 Jahre Landessportbund NRW

Anlässlich des 75-jährigen Jubiläums des Landessportbundes NRW haben LSB-Vizepräsidentinnen Gisela Hinnemann und Mona Küppers am Abend im feierlichen Rahmen die Geschichte des LSB NRW von der Gründung bis heute präsentiert und alle Anwesenden mit dem passenden »Jubiläumsfilm unterhalten.

Sie wollen sich ebenfalls auf eine Zeitreise begeben? Dann klicken Sie sich durch historische und aktuelle Aufnahmen sowie interessante Hintergrundgeschichten:

Zeitreise 75 Jahre LSB NRW


Fotos: Andrea Bowinkelmann

 

Zurück