Headerbild Gegen sexualisierte Gewalt im Sport

Gegen sexualisierte Gewalt im Sport

Sexualisierte Gewalt und sexueller Missbrauch sind überall anzutreffen - leider auch im Sport. Der Landessportbund NRW unterstützt und berät Sportverbände und Sportvereine in Fragen der Prävention und des Erkennens sexualisierter Gewalt im Sport und den Handlungsmöglichkeiten.

Vorlesen

Schweigen schützt die Falschen

Kampagne gegen sexualisierte Gewalt im Sport

Der Landessportbund NRW gilt seit langem als führend bei der Entwicklung und Umsetzung von präventiven Maßnahmen gegen sexualisierte Gewalt im Sport.

Im Rahmen seiner Kampagne „Schweigen schützt die Falschen“ gibt er Sportverbänden und Stadt- und Kreissportbünden konkrete Hilfestellung, um

  • das Thema zu enttabuisieren
  • präventiv tätig zu werden
  • und in Krisen- und Verdachtsfällen Orientierung zu erhalten und damit handlungsfähig zu sein

Aktionsprogramm gegen sexualisierte Gewalt und Missbrauch im Sport

Das Engagement des Landessportbundes NRW basiert auf einem 10-Punkte-Aktionsprogramm, das von seinem Präsidium und seiner Sportjugend beschlossen worden ist. Dazu gehören auch:

  • ein Elternratgeber/Elternkompass
  • ein Handlungsleitfaden (jeweils für Sportverbände und -vereine)
  • sowie ein Ehrenkodex und Beratungsangebote.

Ansprechpartnerin beim LSB NRW

Dorota Sahle
Referentin für Prävention und Intervention sexualisierter Gewalt im Sport
Tel. 0203 7381-847
»E-Mail schreiben

Externe Anlaufstelle

Sie sind selbst von sexualisierter Gewalt im Sport betroffen, dann wenden Sie sich bitte an die externe, unabhängige Beratungsstelle des Landessportbundes NRW für Betroffene von sexuellen Übergriffen, sexualisierter Gewalt und sexueller Belästigung:

Ladenburger&Lörsch
Rechtsanwältinnen
Neusser Straße 455
50733 Köln

Telefon: 02 21 / 97 31 28-54
Telefax: 02 21 / 97 31 28-55
E-Mail: info@ladenburger-loersch.de
Webseite:http://www.ladenburger-loersch.de/

Dr. Birgit Palzkill
Unabhängige Beauftragte zum Schutz vor sexualisierter Gewalt im Sport
»Interview


Qualitätsbündnis zum Schutz vor sexualisierter Gewalt im Sport

Schutzkonzepte & Risikoanlayse im Sportverein

»Risikoanalyse: Schutzprozesse achtsam gestalten

Materialien bestellen

Die folgenden Broschüren und Plakate stehen zum Download zur Verfügung, können aber auch als Printprodukt bei uns bestellt werden. Schicken Sie dazu einfach eine E-Mail mit dem gewünschten Produkt und der Anzahl an Sabine.Schmidt@lsb.nrw.

ElternkompassHandlungsleitfaden für Vereine(derzeit nur digital verfügbar)Handlungsleitfaden für Fachverbände (liegt nur digital vor)Broschüre „Finger weg! Pack mich nicht an!“ (Jungen)Broschüre „Wir können auch anders!“ (Mädchen)

Plakat "Wir können auch anders!" (DIN A1)Präventionsplakat "Grabschen ist uncool" (DIN A1)Präventionsplakat "Schweigen schützt die Falschen!" (Junge - DIN A1)Präventionsplakat "Schweigen schützt die Falschen!" (Mädchen - DIN A1)