Artikel

Vorlesen

SONRW radelt - Mit Fahrrad und Flamme von Paderborn nach Bonn

| Allgemein (LSB)

Zum ersten Mal reist das Special Olympics-Feuer mit dem Rad durch ganz NRW – und jede*r kann dabei sein! Um auf unser großes Jahreshighlight aufmerksam zu machen – die Special Olympics.
In acht Etappen geht es mitsamt der olympischen Fackel von Paderborn über das Ruhrgebiet und das Rheinland bis in die Landesspielstadt Bonn.

Jede*r kann mitmachen

Egal, ob eine, mehrere oder nur Teil-Etappen – mitmachen können alle! Wir möchten als inklusive Gruppen von Menschen mit und ohne geistige Behinderung gemeinsam radeln. Alles, was benötigt wird, sind ein verkehrstaugliches Fahrrad und ein Fahrradhelm.

Die Tagesetappen sind zwischen 27 und 78 km lang und beinhalten mehrere Stopps, um sich auszuruhen, Kraft zu tanken und etwas zu essen. Die durchschnittliche Geschwindigkeit liegt während der Fahrt bei etwa 11 km/h, sodass bei einem entspannten Tempo jede*r die Möglichkeit hat, dabei zu sein.

Alle Infos zu der Route, den einzelnen Etappen und der Streckenplanung sind in der Ausschreibung beschrieben.

Weitere Informationen zur Fahrradtour

Quelle:  Special Olympics Deutschland e.V.
Foto: Andrea Bowinkelmann

Zurück